A-plan beisenwenger

 

Jugendbildungsstätte


Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.


Modernisierung der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein

Umbau eines denkmalgeschützten ehem. Mädchenwohnheimes (1905) zur modernen Bildungsstätte mit 120 Übernachtungsplätzen, Seminar-, Technik- (Video, Photo …) und Verwaltungsräumen, Freizeit- (Disco, Billard, Kneipe, Salon, Festsaal, Turnhalle …) und Küchenbereich (Vollverpflegung)

Freienwalder Allee 8-10 16356 Werneuchen OT Werftpfuhl   L.Ph.: 1-9
1.+2.  Bauphase 1997/99 (Hauptgebäude)         BGF: ca. 5500 m²  Kosten KG300/400: 3,6 Mio. DM
3.  Bauphase 1999/2000 (ehem. Schulgebäude)  BGF: ca. 1000 m²  Kosten KG300/400: 1,7 Mio. DM